Ihr Thema deutschlandweit verbreitet

Der Standard-Pressedienst von Avandy sorgt für die nationale Verbreitung Ihres Themas. Journalistisch aufbereitete Beiträge mit Bild, die interessant geschrieben sind und idealerweise auch eine Ratgeberfunktion erfüllen, werden gerne von Zeitungen veröffentlicht.

 

Wir bieten Ihnen drei Laufzeiten an und garantieren für jedes Thema eine Mindestauflage von einer Million. Bitte beachten Sie, dass saisonale Themen oft nur eine Laufzeit von drei Monaten haben können.

Den größten Erfolg haben unsere Kunden, die mehrere Pakete übers Jahr verteilt nutzen, da sie so immer wieder in den Medien Erwähnung finden. Lassen Sie sich beraten.

 

N

Alles aus einer Hand

Der Pressedienst von Avandy ist eine komfortable Ergänzung Ihrer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Ein Ansprechpartner für 3200 Zeitungen und Zeitschriften.
N

Wir haben den Presseverteiler

Die Pflege eines Presseverteilers für allgemeine Themen und Ratgebertexte kann zeitaufwändig sein. Nicht bei uns, denn Sie nutzen unsere Verteiler und unsere Kontakte. So einfach kann das sein.
N

Garantierter Erfolg

Wer auf Avandy als Partner setzt, hat garantierten Erfolg – alles wird schön dokumentiert. Alle vier Wochen gibt es neue Belege frei Haus. Der Ausschnitt-Dienst kann teurer sein.

Ihre Themen national in den Zeitungen

In der Informationsüberflutung unserer Zeit haben immer mehr Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen anbieten, das Problem, mit der „normalen“ Pressearbeit nicht mehr in die Presse zu kommen. Wir haben da etwas für Sie: Unseren Pressedienst.

Mit jedem über uns versandten Beitrag erreichen Sie mindestens eine Million Auflage. Oft sogar deutlich mehr.

Ihre Inhalte werden professionell journalistisch aufgearbeitet (damit werden sie rein redaktioneller Inhalt) und den Zeitungen und Zeitschriften angeboten. Da wir das seit vielen Jahren machen, können wir Ihnen sogar die Auflage garantieren.

Sie sorgen damit für Aufmerksamkeit. Erklären Sie den Menschen doch einmal, warum Ihre Dienstleistung wichtig ist oder was sich bei neuen Produkten getan hat.

Eine Million Auflage

in 12 Monaten
2.250
  • Eine Million Auflage
  • Versand an 3.200 Zeitungen
  • Auflage nach 12 Monaten erreicht
  • 2.000 Zeichen Text
  • Bild nach Wahl
  • Veröffentlichung in Deutschland
  • komplett dokumentiert
  • keine weiteren Kosten

Eine Million Auflage

in 6 Monaten
2.450
  • Eine Million Auflage
  • Versand an 3.200 Zeitungen
  • Auflage nach 6 Monaten erreicht
  • 2.000 Zeichen Text
  • Bild nach Wahl
  • Veröffentlichung in Deutschland
  • komplett dokumentiert
  • keine weiteren Kosten

Eine Million Auflage

In zwei Monaten
2.700/(ab)
  • Eine Million Auflage
  • Versand an 3200 Zeitungen
  • + Auflage in zwei Monaten erreicht
  • 2.000 Zeichen Text
  • Bild nach Wahl
  • Veröffentlichung in Deutschland
  • komplett dokumentiert
  • keine weiteren Kosten

Häufige Fragen:

In welchem Zeitraum erscheinen die Beiträge?

Wählen Sie einfach aus unseren Angeboten Ihre Wunschlaufzeit.  Der Löwenanteil wird im ersten Monat nach Fertigstellung des Beitrages veröffentlicht, aber es gibt auch immer Nachzügler, die einen Beitrag dann ins Blatt nehmen, wenn er thematisch gut passt. Und das kann dann auch mal nach drei, sechs oder gar neun Monaten passieren. Sofern das außerhalb des von Ihnen gewählten Zeitraums passiert, wird diese Auflage nicht zur Garantieauflage gezählt.

Wenn Sie zu einem bestimmten Termin die Beiträge in den Zeitungen brauchen, empfehlen wir unseren Materndienst.

Gibt es Geld zurück, wenn die Garantieauflage nicht erreicht wird?

Selbstverständlich. Aber das ist noch nie passiert. Wenn wir merken, dass der Beitrag nicht so gut läuft, erstellen wir für Sie kostenfrei eine weitere Version. Sollte auch die nicht laufen, erstatten wir Ihnen voll den Rechnungsbetrag, der auf die nicht erreichte Auflage entfällt.

Aber wie gesagt, das wäre das erste Mal.

Wie ist der Ablauf?

Jeder Beitrag hat den gleichen Ablauf:

  • Sie senden uns Ihren Beitrag oder Ihr Material für den Beitrag
  • Wir formatieren Ihren Beitrag oder schreiben den Beitrag in journalistischer Qualität neu.
  • Sie geben den Beitrag zur Veröffentlichung frei
  • Wir schreiben Ihre Rechnung und senden sie Ihnen
  • Nach der Bezahlung gewht Ihr Beitrag an die Verlage
  • Wir dokumentieren die Veröffentlichungen und senden Ihnen die Belege.
  • Wir starten (wenn gewünscht) den nächsten Beitrag (das kann auch schon vor der Dokumentation sein)

Kann ich Einfluss auf die Zeitungen und Zeitschriften, die den Beitrag veröffentlichen?

Nein, das geht bei Pressediensten nicht. Verstehen Sie einen Pressedienst bitte wie eine Pressemitteilung, die von uns aufbereitet und über unseren Verteiler versandt wird. Durch jahrelange Zusammenarbeit mit den Verlagen und die richtige „Darreichungsform“ ist bei uns die Wahrscheinlichkeit einer Veröffentlichung deutlich höher.

Wenn Sie nur in bestimmten Zeitungen erscheinen möchten, beraten wir Sie gern.

Warum überhaupt Pressedienste?

Ein Pressedienst ist eine komfortable Möglichkeit für Unternehmen und Organisation ihre Inhalte breit zu streuen und so die Verbraucher zu erreichen. Er macht viel weniger Arbeit, als selbst eine Presseinformation zu verschicken und durch unseren Dokumentationsdienst bekommen Sie alle Belege frei Haus geliefert. Sie brauchen sich um nichts kümmern.

Der Pressedienst eignet sich so ideal zur Unterstützung Ihrer PR- und Pressearbeit. Bei regelmäßiger Nutzung bleiben Sie im Gespräch und erreichen Millionen Endverbraucher. Auch in Zeiten, wo Budgets auf online und mobil umgeschichtet werden, hat der Pressedienst nichts von seiner Attraktivität verloren. Er erreicht die Verbraucher in ihren Lokalzeitungen und – je nach Branche – auch in regionalen oder nationalen Special-Interest Magazinen.

Avandy bietet auch zahlreiche Möglichkeiten, Ihr Thema online zu verbreiten. Darüber sollten wir uns unterhalten. Einen ersten Eindruck erhalten Sie auf Online-Relations und Influencer Relations.

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen

Wenn wir Ihre Fragen noch nicht komplett beantwortet haben, rufen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gern:

(05186) 941 21 20